Lena Lighting
01

Aktuelle Stellenausschreibungen

Suchen Sie nach einem interessanten Arbeitsplatz für sich selbst? Wollen Sie Erfahrungen sammeln, sich zu einem Spezialisten auf Ihrem Gebiet entwickeln? Wir warten auf Sie in #lenalightingteam

Export Manager

mit Deutschkenntnissen
Arbeitsplatz: Środa Wielkopolska

Zu den grundlegenden Aufgaben der Personen am o. g. Posten werden gehören:

  • Bedienung des bestehenden Exportverkaufs im unterlegenen Gebiet
  • Erweiterung des Produktsortiments bei bestehenden Abnehmern
  • aktive Suche nach neuen Abnehmern
  • Analyse der Konkurrenz und Tendenzen auf dem unterlegenen Markt
  • Förderung und Sorgfalt für das Firmenimage
  • Führung einer aktiven und konsequenten Verkaufspolitik auf dem unterlegenen Gebiet


Von den Kandidaten erwarten wir:

  • Hochschulabschluss - zwingende Voraussetzung
  • fließende Deutschkenntnisse - zwingende Voraussetzung
  • fließende Polnischkenntnisse
  • Verhandlungsfähigkeiten
  • hohe persönliche Kultur
  • Offenheit, Selbständigkeit und Kreativität bei der Suche nach Lösungen
  • Engagement, Konsequenz und Entschlossenheit bei der Erreichung von Zielen
  • Bereitschaft zu häufigen Geschäftsreisen


Den Kandidaten bieten wir die Beschäftigung in einer Firma mit einer stabilisierten Position, die Arbeit mit einem modernen, technologisch fortschrittlichen Produkt, das sich durch eine Marke mit Wiedererkennungswert auszeichnet, mit attraktivem Lohn und den notwendigen Instrumenten.

Personen, die die obigen Anforderungen erfüllen, bitten wir um die Einsendung ihres Angebots, einschließlich Bewerbungsschreiben, Lebenslauf mit Foto, an die Adresse: rekrutacja@lenalighting.pl
Wir teilen Ihnen hiermit höflichst mit, dass wir eingesendete Angebote nicht zurücksenden. Wir antworten nur ausgewählten Kandidaten.

Wir bitten Sie, dem eingesendeten Angebot folgende Erklärung beizufügen: „Ich erkläre mich mit der Verarbeitung meiner im Bewerbungsschreiben enthaltenen personenbezogenen Daten für die Zwecke des Einstellungsverfahrens einverstanden, gemäß dem Datenschutzgesetz vom 29.08.1997 (GBl. 2002, Nr. 101, Pos. 926 mit Änd.)“.

Bewerbung
02

Füllen Sie das Formular aus und schließen Sie sich uns an

Lena Lighting S. A. gehört seit Jahren zu den führenden Unternehmen in der Produktion von professionellen, Investitionsleuchten und Arbeitsplatzbeleuchtung. Die Grundlage der Personalpolitik von Lena Lighting S. A. sind engagierte und kompetente Mitarbeiter, die sich gemeinsam mit dem Unternehmen entwickeln. Wir bemühen uns, dass unsere Personalpolitik auf der Wahrung des Buchstabens des Rechts, der Ethik und der gegenseitigen Achtung beruht. Wir sorgen dafür, dass die Besten von Anfang an dabei sind. Wir verdanken unseren Erfolg unseren Mitarbeitern. Wenn Sie offen sind für Veränderungen, wie z. B. Teamarbeit und wollen Ihre Qualifikationen ständig verbessern sowie erfolgsorientiert sind - dann kommen Sie in unser Team.

Gemäß Artikel 13 Ziff. 1 und 2 der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG, nachfolgend DSGVO genannt, informieren wir Sie darüber:

  1. Der Datenverantwortliche Ihrer personenbezogenen Daten ist Lena Lighting S.A. mit Sitz in der ul. Kórnicka 52, 63-000 Środa Wielkopolska. Korrespondenzanschrift: ul. Kórnicka 52, 63-000 Środa Wielkopolska, Tel. +48 61 28 60 300, E-Mail-Adresse: kontakt@lenalighting.pl.
  2. Der Datenschutzbeauftragte ist unter der Korrespondenzadresse zu erreichen: Lena Lighting S.A. mit Sitz in der ul. Kórnicka 52, 63-000 Środa Wielkopolska, Tel.+48 61 28 60 300, E-Mail-Adresse: iod@lenalighting.pl.
  3. Ihre personenbezogenen Daten werden auf Grundlage der DSGVO verarbeitet, insbesondere:
    1. 6 Abs. 1 Buchstabe a DSGVO - die betroffene Person hat freiwillig die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten für einen oder mehrere bestimmte Zwecke eingewilligt;
    2. 6 Abs. 1 Buchstabe b DSGVO - die Verarbeitung ist erforderlich für die Erfüllung des Vertrags, dessen Partei die betroffene Person ist, oder zur Vornahme von Maßnahmen auf Wunsch der betroffenen Person, vor dem Vertragsabschluss;
    3. 6 Abs. 1 Buchstabe c DSGVO - die Verarbeitung ist erforderlich für die Erfüllung der auf dem Datenverantwortlichen lastenden Rechtspflicht;
    4. Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f DSGVO - die Verarbeitung ist erforderlich für die aus den rechtlich begründeten, vom Datenverantwortlichen oder einem Dritten umgesetzten Interessen.
  1. Der Zweck der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist u. a.:
    1. die Erteilung einer Antwort auf die über das Kontaktformular gestellten Fragen;
    2. die Annahme einer Reklamationsmeldung;
    3. die Annahme einer Meldung über die Erweiterung der Garantie;
    4. die Bekanntmachung mit aktuellen Stellenangeboten;
    5. die Teilnahme an Programmen, Gewinnspielen und sonstigen, von der Lena Lighting S.A. organisierten Ereignissen;
    6. die Übermittlung von Informationen zu Produkten und Dienstleistungen, die von der Lena Lighting S.A. angeboten werden;
    7. die Durchführung von Verkaufs-, Werbe- und Marketingmaßnahmen.
  2. Die Angabe der Daten durch Sie ist freiwillig, jedoch erforderlich für die Umsetzung der Ziele, zu denen sie erhoben wurden. Die fehlende Angabe dieser Daten kann zur Unmöglichkeit der Umsetzung dieser Ziele führen.
  3. Ein untrennbares Element der Umsetzung der oben genannten Ziele ist die Aufrechterhaltung des Kontakts mit Ihnen mithilfe verschiedener Kommunikationskanäle, d. h. E-Mail, telefonisch oder traditionell.
  4. Wenn Sie entsprechende Einwilligungen bezüglich Marketing- und Verkaufsmaßnahmen über bestimmte Kommunikationskanäle erteilt haben, werden wir Ihre personenbezogenen Daten zwecks Führung des Direktmarketings unserer Produkte und Dienstleistungen verarbeiten. Bei der Umsetzung des obigen Zwecks wird die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f der DSGVO sein, also das rechtlich begründete Interesse, das auf der Durchführung von Marketing- und Verkaufsmaßnahmen beruht,
    in Verbindung mit den von Ihnen erteilten Einwilligungen für den Erhalt von Marketinginhalten über bestimmte Kommunikationskanäle. Wenn Sie sich mit der Nutzung der personenbezogenen Daten für die Zwecke von Marketingmaßnahmen durch Lena Lighting S.A. einverstanden erklären, werden Ihre Daten auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DSGVO verarbeitet.
  1. Ihre personenbezogenen Daten können mit entsprechenden Empfängern geteilt werden, insbesondere den zur Kontrolle der Geschäftstätigkeit des Administrators berechtigten Einrichtungen oder Einheiten, die auf Grundlage gesonderter Rechtsvorschriften zur Erhebung personenbezogener Daten berechtigt sind.
  2. Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten werden u. a. auch die Anbieter von Dienstleistungen sein, die den Datenverantwortlichen mit technischen Lösungen sowie der Verwaltung der Organisation versorgen, Unternehmen, die Rechts- und Beratungsdienste erbringen sowie Unternehmen, die dem Datenverantwortlichen bei der Geltendmachung zustehender Ansprüche Hilfe leisten.
  3. Sie haben das Recht auf:
    1. Berichtigung Ihrer unrichtigen Daten,
    2. Löschung der Daten (Recht auf Vergessenwerden), wenn die in Artikel 17 der DSGVO vorgesehenen Umstände eintreten;
    3. Einschränkung der Datenverarbeitung in den in Artikel 18 der DSGVO genannten Fällen;
    4. Widerspruch gegen die Verarbeitung der Daten in den in Artikel 21 DSGVO genannten Fällen;
    5. Übertragung der übermittelten Daten, die automatisch verarbeitet werden.
  4. Die zu Ihnen gehörenden personenbezogenen Daten unterliegen keinem Profiling und werden nicht an Staaten übermittelt, die außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums liegen.
  5. Ihre in Verbindung mit der Umsetzung des Direktmarketings von Produkten und Dienstleistungen, die von Lena Lighting S.A. angeboten werden, verarbeiteten Daten werden für einen Zeitraum von 5 Jahren aufbewahrt, oder bis zum Zeitpunkt der Mitteilung eines Widerspruchs gegen diese Verarbeitung, oder bis zum Zeitpunkt des Widerrufs der Einwilligung, falls diese Daten auf Grundlage einer solchen Einwilligung verarbeitet werden. Im Fall des Vertragsabschlusses werden die Daten für den gesamten Zeitraum der Vertragsumsetzung sowie für den zu seiner Abrechnung nötigen Zeitraum aufbewahrt. Die Vorschriften des allgemein geltenden Rechts können diese Zeiträume verlängern.
  6. Wenn Sie befinden, dass die angegebenen personenbezogenen Daten rechtswidrig verarbeitet werden, können Sie eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einreichen (Urząd Ochrony Danych Osobowych [Amt für den Schutz personenbezogener Daten], ul. Stawki 2, 00-193 Warszawa).

Alle Rechte vorbehalten © 2022 Lena Lighting S.A.