Filter

Leistung [W]
  • 0-10W
  • 11-25W
  • 26-50W
  • 51-100W
  • 101-150W
  • Über 150W
Anwendung
  • Bildung und Wissen
  • Indoorbeleuchtung
  • HoReCa
  • Gesundheit und Pflege
  • Wohnraumleuchten
  • Parkplätze und Radwege
  • Industrie und Technik
  • Sport
  • Kunst und Kultur
  • Straße
  • Architektur
  • Büro
  • Desinfektion
  • Phototherapie
  • öffentliche Gebiete
Farbtemperatur [K]
  • 3000K
  • 4000K
  • 4100K
  • 5000K
  • 5500K
  • 5600K
  • 5700K
  • 5800K
  • 6000K
Lichtstrom [lm]
  • 0-500lm
  • 501-1000lm
  • 1001-2000lm
  • 2001-5000lm
  • 5001-10000lm
  • Über 10000lm
Lichtquelle
  • LED
  • Traditionell
  • UV-C
Montage
  • Einbau
  • Anbau
  • Hänge-/abgehängt
  • Anbau-, Hänge-
  • Seiten-, Giebel-
  • Boden
  • zur Stromschiene
  • Seiten-
  • Giebel-
  • auf einem Stativ oder einer Wandhalterung
  • im Auto
  • freistehend mit Kabel
  • freistehend auf einem Stativ
  • freistehend auf einem Trolley / Rädern
  • Wandmontage ohne Kabel
  • Wandmontage mit Kabel
  • Wandmontage
IP-Schutzart
  • IP20
  • IP23
  • IP33
  • IP40
  • IP43
  • IP44
  • IP54
  • IP60
  • IP65
  • IP66
  • IP67
Schutzklasse
  • I
  • II
  • III
DIMM DALI
  • ja
  • nein
Bewegungs- sensor
  • ja
  • nein
Korridor
  • ja
Typ Diffusor
  • OPAL
  • PRM
  • PRM MAT
  • MAT
  • transparent
  • perforiert
  • milchig
  • OPAL MAT
  • NPRM
Notfall- beleuchtung [h]
  • 3
  • 2
  • 1
HACCP
  • ja
  • nein
ENEC
  • ja
  • nein
PZH-Zertifikat
  • ja
  • nein
IK-Stoßfestigkeitsgrad
  • IK02
  • IK03
  • IK04
  • IK05
  • IK06
  • IK07
  • IK08
  • IK09
  • IK10

Beleuchtungssteuerung für intelligente Lichtkonzepte

Hochwertige Leuchten für gewerbliche Anwender bilden ein Gesamtsystem. Denken Sie zum Beispiel an eine Bürofläche. Hier ergänzen sich indirekte Grundbeleuchtung und direkte Highlights zu einer Arbeitsumgebung, die die Produktivität der Mitarbeiter optimal unterstützt.

Gleichzeitig legen gewerbliche Anwender einen hohen Wert auf niedrige Energiekosten und bedarfsoptimierte Beleuchtung. Im Büro und vielen anderen gewerblichen Räumen setzen daher mehr und mehr Anwender auf eine zentrale Steuerung für die Beleuchtung. Bewegungsmelder und Helligkeitssensoren liefern die Informationen für die intelligente Steuerung.

Integrierte Konzepte mit Beleuchtungssteuerung

Der große Vorteil von LED-Beleuchtung, die an eine zentralen Steuerung angeschlossen sind: Die Anwender können sie flexibel auf den jeweiligen Bedarf abstimmen.

Büros mit viel Tageslicht sparen beispielsweise tagsüber Energie, indem sie die Helligkeit der Bürobeleuchtung automatisch dimmen. Am Abend steigern sie die Helligkeit der Beleuchtung, um die guten Arbeitsbedingungen aufrechtzuerhalten. Damit der Steuerungsaufwand niedrig bleibt, kommt eine zentrale Beleuchtungssteuerung zum Einsatz. Lichtfarben, Helligkeiten und vieles mehr lassen sich automatisch oder über Helligkeitssensoren einstellen. Eine Präsenzerkennung hilft zusätzlich bei der energieeffizienten Beleuchtung von Verkehrsflächen.

Alle Rechte vorbehalten © 2022 Lena Lighting S.A.