LED-Panel und LED-Raster – Verwendung

Eine hochwertige Beleuchtung ist für viele Einrichtungen von entscheidender Bedeutung, insbesondere für Krankenhäuser und andere medizinische Einrichtungen sowie Büroräume. Aus diesem Grund ist es wichtig, sich mit hochwertigen Geräten einzudecken. LED-Panels und Raster werden sehr oft gewählt.

Lena Lighting LED-Panel

Warum auf diese Lösung setzen?

Louvre-Beschläge sind auf dem Markt immer noch sehr verbreitet.

Was sind sie?

Raster sind rechteckige (manchmal auch quadratische) Leuchten, die meist in Büros verwendet werden. Sie haben ein unverwechselbares Aussehen. Ihr Inneres ist nämlich voll von lichtreflektierenden Elementen. Das mag mit dem Einsetzen von Spiegelelementen in eine Lampe in Verbindung gebracht werden. Dadurch kommen die Raster auf einer größeren Fläche besser zur Geltung.

Rastras werden schon seit mehreren Jahrzehnten verwendet. Sie waren meist mit Leuchtstofflampen ausgestattet und stellten eine hervorragende Alternative zu herkömmlichen Glühlampen dar. Sie werden auch heute noch dort eingesetzt, wo intensive Beleuchtung sehr wichtig ist, zum Beispiel in Geschäften, Büros usw. Ein wichtiges Merkmal ist die gleichmäßige Lichtverteilung, die sie zu einer hervorragenden Option für verschiedene Arbeitsplätze macht.

Es gab eine Zeit, in der dies eine nahezu perfekte Lösung war. Heute kann man jedoch einen anderen, moderneren Ansatz zu diesem Thema finden. Sie können nämlich in ein LED-Beleuchtungspaneel investieren.

Warum entscheidet man sich für die LED-Technologie?

Das liegt vor allem an den sehr niedrigen Betriebskosten. Trotz der scheinbar höheren Anschaffungskosten, dem erstaunlich niedrigen Energieverbrauch und der phänomenalen Lebensdauer, die manchmal zehn Jahre (im Falle einer einzelnen Glühbirne) erreicht, ist es schwer, eine kosteneffektivere Lösung als LED für Ihr Unternehmen zu finden. So entspricht beispielsweise eine 50-Watt-Glühlampe ungefähr einer 10-Watt-LED-Glühbirne, die die gleiche Lichtmenge abgibt.

Das LED-Panel sieht einer Rasterleuchte sehr ähnlich. Der niedrige Energieverbrauch ermöglicht es der Marke, die Stromkosten erheblich zu senken. Sie sind in der Regel mit LEDs ausgestattet, die sich durch eine gute Farbwiedergabe und intensive Lichtleistung auszeichnen. Die heutige Zeit hat jedoch eine ebenso interessante Lösung gefunden - das LED-Raster.

Lena Lighting Realisierung

Während bei den Standardrastern in der Regel Leuchtstofflampen verwendet wurden, kommen bei den heutigen Modellen auch Leuchtstofflampen, aber LEDs zum Einsatz. Mit ihnen können Sie auf perfekte Einsparungen an Orten setzen, an denen vorher Leuchtstoffröhren verwendet wurden. Rasterleuchten gibt es oft in Standardgrößen, so dass die Beleuchtung in Ihrem Unternehmen leicht ausgetauscht werden kann und der Arbeitsaufwand so gering wie möglich ist. Raster sind nur Vorrichtungen, so dass im Gegensatz zu LED-Panels ein Ausfall der Glühbirne nicht dazu führt, dass das gesamte Panel ersetzt werden muss.

Wenn Sie eine Wahl treffen, sollten Sie sich die Frage stellen: Wie lange werden Sie die Beleuchtung benutzen?

Wenn Sie nicht vorhaben, Ihre Räumlichkeiten zu verändern, sind Rasterleuchten die bessere Wahl. Es lohnt sich immer, qualitativ hochwertige Produkte zu verwenden, deshalb laden wir Sie ein, das Angebot von lenalightning.de zu prüfen.


Alle Rechte vorbehalten © 2022 Lena Lighting S.A.